Informationen zur Ausleihe in Corona-Zeiten

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und um Sie und uns und andere zu schützen, müssen wir die bekannten Abstands und Hygienenemaßnahmen beachten. Eine Terminvereinbarung ist ab 03.11.2020 wieder nötig unter Tel.: 08024-2090.

WICHTIG : Als weitere Maßnahme bitten wir Sie, eine Einwilligung personenbezogener Daten (im  Zusammenhang mit der Corona-Pandemie) zu unterschreiben, damit die Gemeindeverwaltung im Falle eines positiv bestätigten Coronafalles Sie umgehend kontaktieren kann. Diese Daten werden nach sechs Monaten datenschutzkonform vernichtet.
Die Vorlagen liegen am Eingang der Bücherei bereit. Sie können aber Zeit (und Kontakt) sparen,  wenn sie diese Vorlage hier vorab drucken und unterschrieben mitbringen.

Diese Regelung ist vor allem für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren sehr wichtig, wenn sie alleine vorbeikommen und ausleihen wollen. Wir brauchen die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten.

Kinder unter 12 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten die Bücherei besuchen.

Das Team der Bücherei dankt Ihnen im Voraus!

 

 

Möglichkeit der Vormerkung

Weiterhin können Sie hier auf der Homepage in der Recherche nach verfügbaren Titeln suchen und diese kostenlos reservieren. Hierfür haben wir die Vormerkgebühren ausgesetzt, sodass sie keine zusätzliche Kosten verursachen. (Diese Gebühren gelten aber nach wie vor für entliehene Medien).

Das Team der Bücherei sucht dann das Gewünschte heraus und vereinbart mit Ihnen einen Termin für die kontaktlose Übergabe der Medien. Die Rückgabe erfolgt weiterhin über die graue Rückgabe-Box vor der Eingangstür.

Sie können aber auch jederzeit telefonisch Ihre Wünsche äußern, wir bemühen uns sie zu erfüllen.